Registrierung
E-Mail an Neongreen Network schreiben

… ist ein Verein, der NGOs, Unternehmen, öffentliche Institutionen und Interessierte aus der Öffentlichkeit vernetzt, Bewusstsein für ökosoziale Themen schafft und die Menschen motiviert, sich den drängenden Problemen unserer Zeit zu stellen.

Die 7. ERDgespräche kommen in großen Schritten auf uns zu und bringen einige Neuerungen. Wir beginnen bereits um 13.00! Das neue Nachmittagsprogramm wird mit Workshops und Diskussionsrunden im Zeichen der Interaktion stehen. Mehr dazu im März-Newsletter, welcher auch das Geheimnis um die diesjährigen Vortragenden lüften wird. Die ERDgespräche werden zwischen 12. und 16. Mai wieder von einigen Side-Events begleitet. Die Anmeldung zu allen Veranstaltungen ist ab Mitte April möglich.

“Ihr leistet jedes Jahr wirklich großartige Arbeit. Wenn es so etwas gäb wie einen Idealismus Nobelpreis, Greenpeace würde Euch dafür nominieren!”

 

ALEXANDER EGIT
CEO Greenpeace Zentral- und Ost Europa

 -

 

“I think that to be an ecologist is to love life. It may seem a little naive and utopian, but I think we need more love. And that is why I tell you, I love you!”

 

YANN ARTHUS-BERTRAND
Fotograf, Journalist und Aktivist

-

 

“The EARTHtalks are the highlight of the year – it’s a rare combination of cutting-edge thinking and emergent names, ideas and action. Attracting in a diverse mix of people, this is one event not be missed.”

 

POLLY HIGGINS
Barrister and author of Eradicating Ecocide

-

 

“EARTHtalks bring together emerging thinking on planetary issues with deep consideration of humanity’s best capacities and the choices available to us. It’s a powerful, inspiring combination.”

 

ALEX STEFFEN

Author and founder of worldchanging.com

-

-

“Das Klima braucht keiner schützen. Die Umwelt braucht auch keiner schützen. Wir müssen uns selber schützen und erst wenn wir erkannt haben, dass wir Teil von etwas Großem sind dann wird sich etwas ändern.”

 

ROLAND DÜRINGER

Schauspieler, Kabarettist, Umweltaktivist