Live-Stream
de | en
E-Mail an Neongreen Network schreiben

Keine Pillen, und doch eine geballte Ladung Wirkstoff:
Auf vier Beipackzetteln illustriert Grafikdesignerin Angie Rattay, woran es auf unserer Erde krankt. Gleichzeitig liefert sie wichtige Informationen, wie weiteren Beschwerden der Atmo-, Bio-, Hydro- sowie Litho- und Pedosphäre vorgebeugt werden kann. Die Gebrauchsinformation für den Planeten Erde regt jeden Einzelnen von uns zu einem Leben mit und nicht auf Kosten unserer Umwelt an.

Gestaltet nach dem Vorbild medizinischer Packungsbeilagen, gibt das mehrfach ausgezeichnete Projekt eine klar strukturierte Übersicht über die mittlerweile unüberschaubar gewordene Flut an Hinweisen zu einem nachhaltigen Lebensstil. Mit anschaulichen Beispielen und konkreten Tipps gehen die Gebrauchsinformationen weit über Standardrezepte à la Mülltrennen und Duschen-statt-Baden hinaus.

Das verordnete Mittel für einen gesunden Planeten ist schlicht die menschliche Vernunft. Die Dosierung liegt in unseren Händen.

Editionen:

Public Edition: Die Gebrauchsinformation für den Planeten Erde versteht sich als Medium zur Bewusstseinsbildung für einen mit Natur und Umwelt zu vereinbarenden Lebensstil. Sie steht zur kostenlosen Verteilung im öffentlichen Raum zur Verfügung und finanziert sich über die Druckkostenbeiträge unserer Schnittstellen, private Spenden und Sponsorengelder.

Fremdsprachige Editionen: Eine englischsprachige Version, Planet Earth – Directions for use, ist bereits erhältlich. Die Übersetzung in weitere Sprachen ist geplant.

2009 wurde eine beta-version der Kinder-Edition gestaltet und produziert. Einige Schulen haben diese erste Version getestet. Eine Überarbeitung ist in Planung.

Special Editions: Aufträge über eigens produzierte Special Editions zur Verteilung an Ihre Kunden, Gäste oder BesucherInnen werden jederzeit gerne entgegen genommen.